Donnerstag, 3. Oktober 2019

VORSCHAU :: Neckar-Musikfestival Okt.-Nov. :: Schriesheim, Eltville, Bad Dürrheim, Bad Rappenau, Bad Wimpfen, Heidelberg, Stuttgart :: Infobrief Neckar-Musikfestival 5

Sehr geehrte Damen und Herren,
 liebe Freunde des Neckar-Musikfestivals,


lesen Sie im siebten Infobrief des Jahres 2019 die folgenden Informationen :

• Das Neckar-Musikfestival im Oktober und November
• Ticket-Vorverkauf bei RESERVIX

Wir danken Ihnen wie immer für die Lektüre und freuen uns auf Ihren Besuch unserer Konzerte.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Organisationsteam von
piano-international eV

www.neckarmusikfestival.de 
www.piano-international.de 

- - -

1.) Das Neckar-Musikfestival im Oktober und November


Fr. 18. Okt. 2019, Schriesheim Konzertsaal Goldener Hirsch, 19.30 Uhr
Duo Milontan
De Falla, Findeisen, Piazzolla
Dorothea von Albrecht, Violoncello – P. Findeisen, Klavier (R)

Sa. 19. Okt. 2019, Eltville Kurfürstliche Burg 19:30 Uhr
Romantik und Impressionismus
Werke von Liszt, Albéniz, Satie, Debussy und Ravel
Vallée d'Obermann, Venezia e Napoli u.a.
Zsuzsa Kollár (Budapest), Klavier
Sonderkonzert, mit PianoCard ermäßigt

Di. 29. Okt. 2019, Bad Dürrheim Haus des Gastes, 19 Uhr
Klavierabend
M.A.Rossi, G.B.Lulli, M.Vento, J.S.Bach, A.Soler, D.Scarlatti, Bach-Busoni
Moira Michelini (Terni), Klavier (F)

Fr. 1. Nov. 2019, Schriesheim Konzertsaal Goldener Hirsch, 19.30 Uhr
Canto amoroso
Quilter, Dowland, Schumann
Peter Fricke, Bariton – Peer Findeisen, Klavier (R)
Nachholtermin vom September

Fr. 8. Nov. 2019, Bad Rappenau Wasserschloss, 19:30 Uhr
Klavierabend
Werke von Berg, Münch und Schumann
Lilia Khusnullina (Freiburg), Klavier (S)

Sa. 9. Nov.. 2019, Bad Wimpfen Altes Spital, 19.30 Uhr
Wagner-Bruni-Chopin
Die berühmtesten Ouvertüren, Scherzi und modale Werke
Edoardo Bruni und Volha Karmyzava, Klavier zu 4 Händen (N)

So. 10. Nov.. 2019, Heidelberg Schlösschen Rohrbach, 17 Uhr
Wagner-Bruni-Chopin
Die berühmtesten Ouvertüren, Scherzi und modale Werke
Edoardo Bruni und Volha Karmyzava, Klavier zu 4 Händen (E)
Partnerkonzert der Jahrhundertwende-Gesellschaft eV

Mi. 13. November 2019, Stuttgart Humanistisches Zentrum, 19 Uhr
Die Andere Moderne – Musik für Hörer
20 Werke mit zeitgenössischer Musik ungewohnten Wohlklangs
Rainer Maria Klaas (Recklinghausen), Klavier (S)

Mi. 13. Nov. 2019, Heidelberg Konzertsaal Wolfsbrunnen, 20 Uhr
BACH-münch
Werke von J.S. Bach und M. Münch
Rafael Gonzalo Paz (Montevideo/Palma), Klavier (S)

Sa. 23.11.2019, Schriesheim Konzertsaal Goldener Hirsch, 19.30 Uhr
Trio Baldoré
Fauré, Saint-Säens
Eva Esser – Dorothea von Albrecht – Uwe Balser (R)


Eintrittspreise

(N) Normalpreis: VVK 12 Euro, Abendkasse (AK) 15 Euro,
     ermäßigt VVK 8 Euro, AK 11 Euro, mit PianoCard frei
(R) Reduzierter Preis: VVK 7 Euro, AK 10 Euro,
     ermäßigt VVK 5 Euro, AK 8 Euro, mit PianoCard frei
(S) Sonderpreis: VVK/AK einheitlich 6 Euro, mit PianoCard frei
(E) Eigene Preise: siehe Partnerseite, mit PianoCard ermäßigt
(F) Eintritt frei

Änderungen vorbehalten

- - -

2.) Ticket-Vorverkauf bei RESERVIX

Bestellen Sie einfach, sicher und bequem  
Karten auf www.neckarmusikfestival.de
für die (allermeisten) regulären Konzerte des Neckar-Musikfestivals

Direct-Link:
http://www.reservix.de/off/login_check.php?id=c6ec16e8cf3cd5077514ebef590a1f763d4616b372ef8900411779bf6bedf213&vID=13106

Karten sind an nahezu allen Vorverkaufsstellen der Neckar-Region erhältlich.

- - -

Neckar-Musikfestival
Eintrittspreise: Normalpreis Vorverkauf 12 Euro / erm. 8 Euro, Abendkasse 3 Euro Zuschlag (N).
Reduzierter Preis: Vorverkauf 7 Euro / erm. 5 Euro, Abendkasse 3 Euro Zuschlag (R)
Konzerte zum Sonderpreis: Abendkasse und VVK einheitlich 6 Euro (S).
Partnerkonzerte eigene Preise, mit PianoCard ermäßigt (P).
PianoCard (Abo für das Hauptprogramm für Mitglieder im NMF-Förderverein): 50 Euro
Infos: www.neckarmusikfestival.de
Änderungen vorbehalten


Wir danken unseren Partnern und Förderern 2019:

Guttman Family Donor Advised Fund gGmbH
Kulturamt Bad Wimpfen - Kulturamt Bad Rappenau
Istituto Italiano di Cultura Stuttgart
Manuela Janicki, Karlsruhe - Dietrich Haag - Heidelberg
Förderverein Neckar-Musikfestival eV

Restaurant Schloss Wolfsbrunnen Heidelberg
Humanistisches Zentrum Stuttgart
Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim
KulTour Lorsch

sowie allen weiteren Partnern
www.neckarmusikfestival.de

Das Team des Neckar-Musikfestivals 2019:
Bernhard Klinger, 2. Vorsitzender und geschäftsführender Vorstand
Barbara Kosariszuk, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Herta Neulist, Leiterin Finanzen


- - -

P.S. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten moechten genügt eine kurze „Abbestellen"-Nachricht.
   Auch für eine Info bei eventuellem doppelten Erhalt sind wir dankbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten