Donnerstag, 27. Februar 2014

Kurz-CV Martin Münch - deutsch

Martin Münch studierte Musik und Philosophie in Mainz und Komposition bei Wolfgang Rihm in Karlsruhe. Über 500 Konzerte, Aufführungen und Masterclasses in 29 Ländern, darunter Philharmonie St. Petersburg, Mozarteum Salzburg, Buenos Aires, Paris, New York, Osaka, Rom, Madrid etc. Aktuell im Repertoire: Albéniz' Iberia-Suite und Skrjabins 10 Sonaten. Funk-/ Fernsehaufnahmen, Oeuvre: 50 Klavier-, Kammermusik- und Orchesterwerke. 1. Preisträger 2009 bei der Pyromusikale Berlin. Die CD Katharsis bekam gute Kritiken u.a. in der Frankfurter Rundschau, Die Zeit, NMZ. Seit 1994 Lehrauftrag für Klavier an der Universität Bamberg. Martin Münch ist Vorsitzender von piano international eV in Heidelberg und Leiter des Neckar-Musikfestivals. Er hat mit Jérôme Bloch das Festival Pianorama Florenz gegründet und 2005-10 künstlerisch geleitet. 2009 war er Jurypräsident des internationalen Chopin-Wettbewerbs Rom.

Keine Kommentare:

Kommentar posten