Sonntag, 14. September 2014

CV Duo Bloch-Münch :: Deutsch 2001

Jérôme Bloch
begann in Paris seine Klavierausbildung mit sieben Jahren, studierte Klavier und Kammermusik u.a. bei W. Voguet und F. Chaplin. Erster Sonderpreis in Klavier. Aufbaustudium bei Marie-F. Bucquet am Conservatoire Supérieur de Paris. Aufführung eines Mozart-Klavierkonzertes unter M. Martin (Opéra Bastille), Teilnahme am Festival Champigny. Seine Schwerpunkte sind Kammermusik und Klavier zu vier Händen. Seit 1997 ist Bloch Direktor des Institut Français in Heidelberg.



Martin Münch studierte Schulmusik und Philosophie in Mainz und Komposition bei W. Rihm in Karlsruhe. Konzerte in 7 Ländern Europas, darunter Mozarteum Salzburg, mit dem "Trio con brio" u.a. in Washington, Osaka, Sevilla (EXPO 92). Aktuell: Albéniz' Iberia-Suite. Funk-/ Fernsehaufnahmen bei SDR, SWF. Oeuvre: Klavier-, Kammermusik- und Orchesterwerke. Die CD "Katharsis" bekam gute Kritiken u.a. in der Frankfurter Rundschau, "Die Zeit". Seit 1994 Lehrauftrag für Klavier an der Universität Bamberg.

Keine Kommentare:

Kommentar posten